Sale

PONO MTC(S)-PC Tenor Pro Serie

  • Hier das Pendant zur MTC(C)-PC mit Fichtendecke. Diese bringt im Vergleich zur Zederndecke mehr Höhen und Spritzigkeit in den Sound. Die Zederndecke dagegen klingt etwas wärmer und druckvoller.

    Für schnelle Songs - Bluegrass, Jake etc. - würde ich die Fichtendecke wählen. die MTC(C) wäre mein Favorit für Jazz, Balladen und low G.

    Durch den Cutaway hat man allerdings einen ungehinderten Zugang zu den hohen Lagen.

    Bei allen Pono Tenor Ukulelen wurde ein Stahlstab in den Hals eingebaut, mit dem die Hals-krümmung angepaßt werden kann. Ein nützliches Feature, wenn es im Winter mal wieder zu trocken ist.

    Ein Luxus-Formkoffer ist im Preis enthalten.

    • Decke: Fichte massiv
    • Boden/Zargen: Mahagoni massiv
    • Mensur: 431 mm ( Tenor )
    • Deckeneinfassung: fünflagig Ebenholz/Fichte
    • Bodeneinfassung: Ebenholz
    • Hals: Mahagoni
    • Griffbrett: Ebenholz, gewölbt
    • Einlagen: Pearl dots 5. / 7. / 10. / 12. / 15. Bund
    • Side Dots: 5. / 7. / 10. / 12. / 15 Bund
    • Sattel/Steg:    Knochen
    • Brücke: Ebenholz
    • Mechaniken: Grover chrom
    • Rosette: Abalone
    • Kopfplatte: Ebenholzfurnier
    • Halsbreite 1./12. Bund: 35 / 44 mm
    • Gewicht: 840 Gramm
    • Deckenbreite max: 22,6 cm
    • Zargenhöhe max: 8,2 cm
    • Bünde: 20
    • Extras : Ko‘olau Saiten, Luxus-Hardcase, gewölbtes Griffbrett Stahlstab im Hals

  •  

Subscribe