Ibanez Double Gigbag IUBT2542-NB

Der Markt für Double Gigbags - also Taschen, mit denen man zwei Ukulelen transportieren kann - ist überschaubar. Es gibt natürlich das Fusion Bag, aber das ist recht hochpreisig und auch sehr voluminös.

Wenn man aber einfach mal zwei Ukulelen zur nächsten Probe oder zur Jam Session mitnehmen möchte und nicht gleich einen Welttournee-tauglichen Schutz benötigt, der sollte sich das Bag von Ibanez ansehen. 

In dem Bag kann man entweder zwei Tenors oder eine Tenor und eine Concert sicher und wackelfrei transportieren, ein mitgeliefertes Polster verkleinert eine Seite so, daß auch eine Concert paßt. Die Polsterung ist ca. 1 cm dick, an der Unterseite ist das Bag mit braunem Wildleder angesetzt, was die Polsterung noch etwas verdickt.

Im Bag kann der Hals durch einen Klettverschluss zusätzlich arretiert werden. Außen sind zwei Taschen angesetzt, in denen alles Zubehör wie Saiten, Tuner, Capo etc. locker Platz findet. 

Und das Beste an diesem Double Gigbag: es sind quasi zwei Bags, die mit einem Reisverschluß verbunden werden, so daß man bei Bedarf auch nur ein Bag daraus machen kann ( ist auf dem letzten Foto dargestellt).

Fazit: ein sehr durchdachtes und praktisches Gigbag für alle, die öfter zwei Ukulelen transportieren müssen, zu einem mehr als angemessenen Preis.

Subscribe